Manner Nougattascherl mit Beerenspiegel

Manner Nougattascherl

mit Beerenspiegel

Zurück

Manner Nougattascherl mit Beerenspiegel

Arbeitszeit: ca.
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:

Gemeinsam mit unserer lieben Vanessa von Van Hagen Cakes haben wir ein neues Rezept für euch zubereitet: Manner Nougattascherl mit Beerenspiegel.

Ein wahrer Genuss für Schokolade-Liebhaber, die es auch gerne etwas fruchtig mögen. Der flaumige Erdäpfelteig wird mit unseren zarten Manner Nuss-Würfel gefüllt und mit knusprigen Brösel umhüllt - so werden süße Träume wahr! Für einen winterlichen Geschmack sorgt der Zimt in der Bröselmasse. Abgerundet wird dieses Dessert mit einem frischen Beerenspiegel.

Wir wünschen viel Erfolg beim Nachkochen. 

Das brauchst du:
  • 500g gekochte Erdäpfel
  • 120g Mehl
  • 40g Butter
  • 2 Dotter
  • Manner Nuss-Würfel
  • 100g Butter
  • 80g Semmelbrösel
  • 2 EL Kristallzucker
  • Staubzucker
  • Zimt
  • 200g Beeren (frisch oder tiefgekühlt)

Zubereitung

  • Für den Teig die gekochten Erdäpfel passieren und mit Mehl und Dotter vermengen.
  • Den Teig eine halbe Stunde rasten lassen und anschließend dünn ausrollen.
  • Mit einem runden Ausstecher Kreise ausstechen - in etwa 8-10 cm Durchmesser.
  • Die runden Teigstücke nun leicht mit Eidotter bestreichen, einen Nuss-Würfel darauf legen, zusammenklappen und die Ränder fest drücken. 
  • Für die Butterbrösel-Masse Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Brösel, Kristallzucker und Zimt braun rösten.
  • Die Tascherl in Salzwasser kochen und 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Die fertig gekochten Tascherl noch heiß in den Butterbrösel wälzen. 
  • Für die Sauce Beeren mit etwas Staubzucker aufkochen und pürieren und mit den Nougattascherl anrichten.

Tipp: Noch warm serviert schmecken unsere Manner Nougattascherl am besten. ;-) 

Manner Nougattascherl