manner.com | Copyright © Josef Manner & Comp AG.Alle Rechte vorbehalten.

Manner Bratapfel-Naked Cake

Gemeinsam mit Vanessa von Van Hagen Cakes dürfen wir euch diesen besonderen Naked Cake vorstellen. Köstlich saftiger Schokoboden mit herrlich winterlicher Bratapfel-Creme mit Manner Neapolitaner Schnitten. Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!

Für den Boden
10 Eier
250g Butter
220g Zucker
240g Mehl
 

Deko:

Früchte nach Wahl wie z.B. Äpfel
 
Für die Creme
3 Äpfel
2 EL Marillenmarmelade
500g Mascarpone
500g Topfen
5 EL Staubzucker
Zubereitung
  1. Für den Schoko-Boden die Chocolade fein hacken und anschließend mit der Butter über Wasserdampf schmelzen. Eier trennen und Eiweiß mit Kristallzucker zu Schnee schlagen. Sobald die Schoko-Butter-Masse flüssig ist die Eidotter einrühren. Anschließend abwechselnd Mehl und Eischnee unter die Schoko-Butter-Masse heben. Die Masse teilen und in zwei Durchgängen bei 160°C Umluft in einer Form mit 20cm Ø ca. 45 Minuten backen. 

  2. Für die Bratapfel-Creme zuerst die Bratäpfel zubereiten. Dafür die Äpfel waschen und die Kerne vorsichtig, am besten mit einem Apfelausstecher, herausholen. Die Manner Neapolitaner Schnitten fein hacken, mit Marillen-Marmelade mischen und die ausgehöhlten Äpfel damit befüllen. Gefüllte Äpfel in eine Backform geben und bei ca 180°C Umluft 20 Minuten im Backofen backen. Danach gut auskühlen lassen.

  3. Die kalten Bratäpfel mit einem Stabmixer fein pürieren. Anschließend Mascarpone und Topfen mit 4-5 EL Staubzucker verrühren. Die Hälfte der Creme beiseite stellen - die brauchen wir später zum Einstreichen der Torte. Die andere Hälfte mit dem Bratapfel-Püree mischen. 

  4. Die beiden ausgekühlten Tortenböden in der Mitte waagrecht durchschneiden, um insgesamt 4 Böden zu erhalten.

     

  5. Den ersten Tortenboden auf eine Tortenplatte setzen. Für eine schöne weiße Optik füllen wir die weiße Topfen-Creme in einen Spritzsack und tragen einen Ring am außeren Rand des Bodens auf. Dieser Ring wird mit der Bradapfel-Topfen-Creme ausgefüllt. Darauf hin wird der nächste Boden sorgfältig daraufgesetzt und der Vorgang mit den beiden Cremen wiederholt sich. So machen wir weiter bis alle Tortenböden gestapelt sind. Wir schließen mit dem vierten Tortenboden ab.

  6. Nun die restliche weiße Topfen-Creme verwenden um die Torte gut damit einzustreichen.

  7. Für diesen Chocolate-Drip-Effekt die Manner Schokoladeglasur im Wasserbad erhitzen. Für eine leichtere Verarbeitung können 2-3 TL warmes Wasser hinzugegeben werden. Die Glasur mit einem Teelöffel über den Rand laufen lassen. Abschließend mit Obst und Manner Produkten dekorieren. 

Tipp

Wenn man die Creme außen nicht so dicht aufträgt, scheinen die Tortenböden ein bisschen durch - das ergibt die schöne Optik des Naked Cakes.