Manner Oblaten Torte mit Manner Kuvertüre

Manner Oblaten Torte

mit Manner Kuvertüre und Manner Schokoladenglasur

Zurück

Manner Oblaten Torte

Arbeitszeit: ca.
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad:

Aufgrund der hohen Nachfrage nach unserem ehemaligen Produkt - den Manner Oblaten - haben wir heute ein ganz besonderes Rezept für euch in den Startlöchern. Ein Torten-Klassiker für Genießer - mit herrlich fluffiger Schoko-Creme!

Die heiß begehrte Oblaten Torte mit selbstgemachten Oblaten!

Vanessa von Van Hagen Cakes hat mit uns zusammen die Torte zubereitet und wir haben euch die einzelnen Schritte ganz einfach aufgelistet und in einem Video zusammengefasst. 

Mit diesem Rezept werden Kindheitserinnerungen wach und wir erinnern uns an die schönsten Familienfeiern und gemütliches Beisammensein mit den Liebsten. 

 

Das brauchst du:

Für die Oblaten:

  • 90 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 175 g Mehl

 

Für die Creme: 

Zubereitung

  • Butter schmelzen und mit Zucker und Ei glatt rühren. Anschließend Wasser und Mehl dazugeben. 
  • Tortenform mit Backpapier auslegen, einen Esslöffel Teig hineingeben, verstreichen und ca. 10 Minuten bei 175 Grad backen.
  • Den Vorgang 6x wiederholen.
  • Für die Creme Butter schaumig schlagen und den Staubzucker unterrühren.
  • Die Eier im Abstand von etwa 1 Minute nach und nach hinzufügen.
  • Die Manner Milchschokolade Kuvertüre in kleinen Stücken im Wasserbad erwärmen und unter die Creme rühren. 
  • Eine Oblate mit Creme bestreichen, Oblate auflegen - Vorgang wiederholen bis Oblaten und Creme aufgebraucht sind.
  • Mindestens 1-2 Stunden kalt stellen und mit Manner Schokoladeglasur verzieren. 
Manner Oblaten Torte mit Schokoglasur