Manner Ostergebäck mit Schokoladeneier

Manner Ostergebäck

mit Schokoladeneier

Zurück

Manner Ostergebäck mit Schokoladeneiern

Arbeitszeit: ca.
1 Stunde 45 Min.
Schwierigkeitsgrad:

Ostern steht bereits vor der Tür. Deshalb hat unsere liebe Vanessa von Van Hagen Cakes leckeres Ostergebäck mit Manner Schokoladeneier für euch vorbereitet.

Wer auf der Suche nach einer schönen und zugleich kulinarischen Freizeitgestaltung mit Kids in den eigenen 4 Wänden ist, der sollte sich dieses Rezept besonders gut merken. Kränze flechten und Teig verkneten macht den Kleinsten oft sehr viel Spaß und ist zugleich eine tolle Einstimmung auf Ostern.

Unser Tipp: Lasst eure Kinder dieses Jahr ihr Nestchen selbst backen - sie werden es lieben. Befüllt wird es aber noch immer vom Osterhasen - so wie bei uns mit ein paar Manner Schokoladeneier. :-P

Wir wünschen einen wunderschönen Back-Nachmittag und frohe Ostern. 

Das brauchst du:
  • 300g glattes Mehl
  • 130ml Milch
  • 1,5 Pkg. Trockengerm (ca. 10 g)
  • 3 Dotter
  • 50g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Schale von 1 Zitrone
  • 120g Butter
  • Prise Salz
  • 8 Manner Ostereier

Zubereitung

  • Germ mit dem Mehl mischen.
  • Mit Milch, Kristallzucker mit Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, den Dottern und flüssiger Butter zügig zu einem Teig verkneten.
  • Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten rasten lassen.
  • Nun aus dem Teig 4 Kugeln formen und aus jeder Kugel 2 Teigstränge rollen.
  • Einen davon mit gehackten Manner Ostereiern füllen und anschließend die beiden Stränge zu einem Kranz drehen.
  • Alternativ eine Pinze formen und die Ostereier als Füllung in der Mitte platzieren.
  • Das Ostergebäck auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, nochmals einige Minuten rasten lassen, und mit Dotter bestreichen.
  • Das Ostergebäck im vorgeheiztem Rohr bei 190°C ca. 50 Minuten goldbraun backen.   
Manner Ostergebäck_Kranz
Manner Ostergebäck_Kranz flechten
Manner Ostergebäck_Ofen
Manner Ostergebäck_Pinze formen
Manner Ostergebäck_Pinze