Zurück
Image
Zitronentarte

Manner Zitronen-Mascarpone-Tarte mit Heidelbeeren und Zitronen Schnitten

Arbeitszeit: ca.
1 Stunde 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:

Es wird wieder fruchtig und sommerlich im Hause Manner. Wir haben uns gemeinsam ein köstliches Tarte-Rezept gemeinsam mit Vanessa von Van Hagen Cakes für euch ausgedacht. Wir dürfen euch heute eine verführerisch köstliche Zitronen Mascarpone Tarte präsentieren, dessen Name alleine schon nach Sommer und perfektem Dessert klingt. Probiert dieses leckere Rezept aus und überzeugt euch selbst von diesem Gaumenschmaus! Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken! :)

Durchschnitt: 2.2 (13 Stimmen)

Zubereitung

1.

 

Den Ofen auf 165°C Umluft vorheizen und eine Springform (24cm) mit Backpapier auslegen.

2.

 

Die Zitronenschnitten mit der flüssigen Butter in der Küchenmaschine zerkleinern, bis eine feinbröselige Masse entsteht. Die Keksmasse in die Backform füllen und mit einem Löffel fest andrücken. Kühl stellen.

3.

 

Mascarpone mit Frischkäse, Zucker, Speisestärke, Eier und Zitronenabrieb verrühren.

4.

 

Die Hälfte der Heidelbeeren unter die Masse heben und in die Form füllen und mit den restlichen Heidelbeeren belegen.

5.

 

Die Tarte für ca 50 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).

6.

 

Falls die Tarte zu dunkel wird, kann man sie mit etwas Alufolie abdecken.

7.

 

Den Kuchen vor dem Servieren komplett abkühlen lassen.

Zutaten

Zitronentarte 2