Zurück
Image
Schoko-Brownie Cheesecake

Brownie Cheesecake mit Schoko-Brownie Törtchen

Arbeitszeit: ca.
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad:

Wir interpretieren heute mit Vanessa von Van Hagen Cakes ein klassisches Cheesecake Rezept ganz neu: Cheesecake mit Brownie-Boden und knusprig-zarten Manner Schoko-Brownie Törtchen für den extra Crunch! :)  Dieser Kuchen schafft es bestimmt ins Herz eines jeden Cheesecake-Lovers und ist als Dessert einfach ein Hit! :) Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen! 

Average: 3.8 (4 votes)

Zubereitung

1.

 

Ofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine runde Backform (22cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

2.

 

Für den Brownieteig die Bitterschokolade mit der Butter langsam im Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.

3.

 

Die leicht abgekühlte Schokoladen-Butter-Masse dazugeben und mit dem Mehl verrühren. Die Schoko Brownie Törtchen hacken und unter die Masse heben.

4.

Für die Cheesecakemasse den Frischkäse mit der weichen Butter schaumig geschlagen wird.

5.

Dann Zucker sowie nacheinander 2 Eier unterrühren und Mehl dazugeben. Die Masse sollte schön cremig sein und keine Stückchen haben.

6.

Nun zuerst den Brownieteig auf dem Boden verteilen und darauf die Cheesecake Masse streichen.

7.

 

Für die Marmoroptik nun mit einer Gabel mehrmals durch den Teig Kreise ziehen und ca 50 Minuten backen. Der Teig sollte nicht mehr flüssig sein, aber auch nicht komplett trocken.

8.

Bei 170°C, in etwa 50 Minuten backen. 

Zutaten

Manner Schoko-Brownie Cheesecake