Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks

Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks

Selbstgemachte Trinkschokolade mit Manner Kuvertüre!

Zurück

Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks

Arbeitszeit: ca.
45 Min.
Schwierigkeitsgrad:

In der Weihnachtszeit bereiten wir unseren Liebsten doch gerne eine kleine Freude und was ist dafür besser geeignet als ein DIY-Geschenk das man auch noch vernaschen kann? Deshalb haben wir uns mit unserer lieben Vanessa von Van Hagen Cakes ein Weihnachts-Special überlegt. Geht schnell und sieht zuckersüß aus - unsere Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks. Wir wünschen viel Spaß beim Verschenken und einen wunderschönen Advent. 

Zubereitung

  • Zuerst die Schokolade in grobe Stücke schneiden.
  • Danach die Schokolade über Wasserdampf schmelzen.
  • Noch warm in kleine Gläschen füllen.
  • Holzstäbchen beschriften und in die Mitte des Gläschens stecken wenn sich die Schokolade bereits etwas gefestigt hat. 
  • Die obigen Schritte mit allen Schokolade Sorten wiederholen.
  • Zum Dekorieren etwas Kuvertüre einer anderen Farbe in einen Spritzsack füllen und leichte Dekorstreifen darüber ziehen. 
  • Wenn die Schokolade fest geworden ist die Sticks aus den Gläschen lösen und verpacken. 

TIPP:

Beim Verschenken auf eine schöne Verpackung achten - etwa gemeinsam mit einer schönen Cacao Tasse verschenken. Alternativ können unsere Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks noch festlicher gemacht werden wenn ihr sie mit getrockneten Cranberry`s, kleingehackten Manner Nuss Würfel oder Blattgold verziert.  

Achtung: Die Dekoration erst auf die Sticks legen wenn die Schokolade relativ trocken ist, damit sie nicht einsinkt.  

Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks_2