Zurück
Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks

Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks

Arbeitszeit: ca.
45 Min.
Schwierigkeitsgrad:

In der Weihnachtszeit bereiten wir unseren Liebsten doch gerne eine kleine Freude und was ist dafür besser geeignet als ein DIY-Geschenk das man auch noch vernaschen kann? Deshalb haben wir uns mit unserer lieben Vanessa von Van Hagen Cakes ein Weihnachts-Special überlegt. Geht schnell und sieht zuckersüß aus - unsere Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks. Wir wünschen viel Spaß beim Verschenken und einen wunderschönen Advent. 

Average: 1.6 (5 votes)

Zubereitung

1.

Zuerst die Schokolade in grobe Stücke schneiden. Danach die Schokolade über Wasserdampf schmelzen. Noch warm in kleine Gläschen füllen.

2.

Holzstäbchen beschriften und in die Mitte des Gläschens stecken wenn sich die Schokolade bereits etwas gefestigt hat. Die obigen Schritte mit allen Schokolade Sorten wiederholen. 

3.

Zum Dekorieren etwas Kuvertüre einer anderen Farbe in einen Spritzsack füllen und leichte Dekorstreifen darüber ziehen. 

4.

Wenn die Schokolade fest geworden ist die Sticks aus den Gläschen lösen und verpacken. 

5.

TIPP:

Beim Verschenken auf eine schöne Verpackung achten - etwa gemeinsam mit einer schönen Cacao Tasse verschenken. Alternativ können unsere Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks noch festlicher gemacht werden wenn ihr sie mit getrockneten Cranberry`s, kleingehackten Manner Nuss Würfel oder Blattgold verziert.  

Achtung: Die Dekoration erst auf die Sticks legen wenn die Schokolade relativ trocken ist, damit sie nicht einsinkt. 

Zutaten

Manner Hot Chocolate Schoko-Sticks_2