Zurück
Image
Manner Beeren-Granatapfel Tartes mit Zitronen Schnitten Streusel

Manner Beeren-Granatapfel Tartes mit Zitronencreme Schnitten Streusel

Arbeitszeit: ca.
50 Min.
Schwierigkeitsgrad:

Fruchtig-süß und ein bisschen sauer - das ist das Motto unserer Beeren-Granatapfel Tartes mit Zitronencreme Schnitten.

Ein echtes Geschmackserlebnis, von dem man nicht genug bekommen kann. Vanessa von Van Hagen Cakes zaubert damit wiedermal ein ganz besonderes Dessert auf den Tisch.

Zubereitung

1.

Butter mit Mehl, Zitronencreme Schnitten, Staubzucker und Ei rasch verkneten.

2.

Teig für ca. 30 Minuten kühl stellen.

3.

Für die Fülle Crème fraîche, Vanillezucker, Eier und Staubzucker gut verrühren.

4.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen und in kleine Tarteformen legen.

5.

Etwas Teig für die Streusel beiseitestellen.

6.

Beeren + Granatapfelkerne auf den Teig legen und die Füllung darauf verteilen.

7.

Restlichen Teig als Streusel über die Füllung geben.

8.

Rohr auf 180°C vorheizen.

9.

Tartes im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 35 Minuten backen. 

10.

Zutaten

Manner Beeren-Granatapfel Tartes_Backofen
Manner Beeren-Granatapfel Tartes_Genussmoment