manner.com | Copyright © Josef Manner & Comp AG.Alle Rechte vorbehalten.

Neapolitaner Kissen

Manner Neapolitaner Taschen

Inspiriert von der Fußball-WM ⚽️ dürfen wir euch gemeinsam mit Jenny von Meine Backbox das perfekte Rezept vorstellen: die knusprigen Teigtaschen mit der süßen Manner Neapolitaner Füllung überzeugen nicht nur beim Public Viewing oder daheim vorm Fernseher, sondern sind als Fingerfood auch bei der nächsten Feier der ideale Snack. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbacken und genießen! Denn: rosa macht glücklich!

Für den Teig
480g Mehl
75g Zucker
1 Ei
2 EL Sonnenblumenöl
200g Wasser
 
Sonnenblumenöl
Zucker zum Bestreuen
Für die Füllung
50g flüssige Butter
3-4 TL Milch
Zubereitung
  1. Die Manner Neapolitaner Schnitten in kleine Stücke brechen und mit einem Mörser oder Mixer fein mahlen. In eine kleine Schüssel geben. Die Butter im Topf oder der Mikrowelle schmelzen und zusammen mit der Milch zur Neapolitaner-Masse hinzu geben. Mit einem Löffel gut vermengen, so dass eine streichfähige Masse entsteht. Zur Seite stellen.

  2. Das Mehl mit Ei, Öl, Zucker und Wasser mit dem Knethaken in der Rührschüssel verkneten. Aus der Schüssel herausholen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal mit den Händen verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde (oder über Nacht) ruhen lassen. Mit einem Teigroller etwa 2 mm dünn ausrollen. Den Teig immer wieder bewegen, damit er nicht an der Arbeitsfläche kleben bleibt.

  3. Ein Gefäß mit etwas Wasser bereitstellen. Kleine Rechtecke aus dem ausgerollten Teig ausstanzen bzw. ausschneiden. Auf die eine Hälfte aller Rechtecke ca. einen halben Teelöffel der Neapolitaner-Masse geben. Die andere Hälfte der Rechtecke umdrehen, an den Rändern mit nassen Fingern bestreichen und passend auf die befüllten Rechtecke legen. Die Taschen mit leichtem Fingerdruck verschließen. 

  4. Einen Topf mit genügend Öl füllen und heiß werden lassen. Die Taschen
    vorsichtig ins heiße Öl geben und darin fittieren. Aus dem Topf holen und auf einem Papiertuch etwas abkühlen lassen. Mit Zucker bestreuen und servieren.

Tipp

Zubereitung im Backofen:
Alternativ können die Taschen auch bei 180 °C Ober-/Unterhitze für 18 Minuten gebacken werden. Zuvor mit einer Eigelb-Milch-Mischung etwas einstreichen. Sie werden dann etwas knuspriger.