Zurück
Image
Galette FT

Vegane Pfirsich Galette mit Manner Original Neapolitaner Waffeln

Arbeitszeit: ca.
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad:

Heute dürfen wir euch ein Rezept mit unseren veganen, in Wien produzierten und ab jetzt FAIR gehandelten Manner Original Neapolitaner Waffeln präsentieren - denn wir tragen nun offiziell und voller Stolz das Fairtrade Kakao Siegel. Zu diesem Anlass darf natürlich ein passendes Rezept nicht fehlen. Unsere liebe Vanessa von Van Hagen Cakes hat für uns eine vegane Manner Pfirsich Galette für laue Sommerabende gebacken, die einfach köstlich schmeckt. Wir wünschen gutes Gelingen und fairen Genuss mit unseren Manner Original Neapolitaner Waffeln.

Durchschnitt: 5 (1 Stimme)

Zubereitung

1.

Vegane Butter in kleine Stücke schneiden und mit Mehl, Zucker, Mandeln und gehackten Neapolitaner Waffeln rasch zu einem glatten Teig kneten.

2.

Den Teig ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

3.

Für die Fülle die Pfirsiche waschen, halbieren, entsteine und in feine Scheiben schneiden. Die Pfirsichstücke mit etwas Zucker und Stärke in einer Schüssel mischen.

4.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.

5.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und rund ausrollen (ca. einen halben Zentimeter dick).

6.

Den ausgerollten Teig mit gemahlenen Nüssen bestreuen und die Pfirsichscheiben darauf verteilen. Nun noch ein paar gehackte Neapolitaner Waffeln darüber verteilen.

7.

WICHTIG: Unbedingt einen Rand von ca. 3 cm frei lassen (der wird dann über die Pfirsiche geklappt).

8.

Den Rand mit Pflanzenmilch bestreichen und mit Mandeln bestreut. Dann ca 45-50 Minuten im Ofen backen lassen.

9.

Die Galette kann warm oder kalt serviert werden, natur oder mit etwas Eis.

Zutaten

Verantwortungsvoller Genuss

Mit regionaler Produktion, veganem Genuss und fairem Handel! Denn rosa macht glücklich! 

Und: Manner mag man eben.