Zurück
Zitronen_Hollunderblüten_Tiramisu_de

Manner Zitronen-Holunderblüten Tiramisu

Arbeitszeit: ca.
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:

Gemeinsam mit Vanessa von Van Hagen Cakes haben wir ein frühlingshaftes Tiramisu für euch vorbereitet. Das Manner Zitronen-Holunderblüten Tiramisu mit unseren klassischen Löffelbiskuit Eierbiskotten - einfach, cremig-frisch und superlecker!

Überzeugt euch selbst und holt euch jetzt Löffel für Löffel den Frühling ins Haus.

Average: 4.3 (4 votes)

Zubereitung

1.

Zitronensaft, etwas Wasser und Holundersirup vermengen.

2.

Die Hälfte der Löffelbiskuits in den Sirup tunken und gleichmäßig in einer mittelgroßen Auflaufform oder flachen Schüssel verteilen.

3.

Für die Creme Obers steif schlagen du mit Mascarpone, Topfen, Zitronenabrieb, Vanillezucker und Staubzucker nach Geschmack vermischen.

4.

Die Hälfte der Creme gleichmäßig auf den Löffelbiskuit verteilen und mit der zweiten Hälfte der Löffelbiskuits die Creme bedecken.

5.

Anschließend mit einer sternförmigen Spritztülle die restliche Creme auf den Löffelbiskuit Eierbiskotten aufspritzen.

6.

Am besten einige Stunden oder über Nacht kühl stellen und ziehen lassen.

7.

 

Anschließend nach Belieben mit einigen Zitronenscheiben, Pistazien oder weißer Schokolade dekorieren.

Zutaten