Zurück
Image
Manner Pistazien Marmor Gugelhupf mit Neapolitaner Waffeln

Manner Pistazien Marmor Gugelhupf mit Original Neapolitaner Waffeln

Arbeitszeit: ca.
1 Stunde 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:

Vanessa von Van Hagen Cakes hat mit uns ein neues Gugelhupf Rezept ausprobiert. Diesmal in Kombination mit Pistazien und unseren Manner Original Neapolitaner Waffeln, die dem Kuchen den typischen rosa Geschmack verleihen. Dazu noch eine gute Tasse Kaffee und schon lassen sich die letzten sonnigen Tage gut auf der Terrasse aushalten. Wir wünschen gutes Gelingen!

Average: 2.7 (6 votes)

Zubereitung

1.

Den Ofen auf 190 °C vorheizen und eine Gugelhupfform ausfetten.

2.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.

3.

Die weiche Butter in der Küchenmaschine cremig schlagen und den Zucker dazugeben und auf höchster Stufe aufschlagen.

4.

Danach nach und nach die Eier einzeln dazugeben.

5.

Nun abwechselnd das Mehl und die Milch dazugegeben und den Teig auf 2 Schüsseln aufteilen.

6.

Neapolitaner Waffeln hacken und unter eine Teighälfte mischen.

7.

Das Pistazienmehl mit dem Wasser verrühren und unter die zweite Hälfte mischen.

8.

Zuerst die Neapolitaner Masse in die Form füllen, anschließend die Pistazienmasse darauf verteilen und mit einer Gabel spiralförmig unter die helle Masse ziehen.

9.

60-70 Minuten backen – Stäbchenprobe machen! 

Zutaten